„Ich habe eine Veränderung im gesamten Bewegungsablauf gemerkt und hätte nicht gedacht, dass es so schnell geht.“

„Es war sehr interessant zu erfahren, wie man seinen Körper in einer ganz anderen Dimension kontrollieren kann.“

„Es hat mir geholfen einfach loszulassen und zu mir selbst zurückzukommen, anstatt verkrampft, verzweifelt und ohne Pause durch den Alltag zu rennen.“

„Alexander-Technik stellte für mich eine Art Ausklang, Abwechslung, Ruhe und Entspannung dar. In dieser Zeit konnte ich alles vergessen und soll laut meiner Freundin, danach besonders gute Laune gehabt haben.“

„Diese Art seinen Körper wahrzunehmen ist ein so einzigartiges Gefühl, dass jeder einmal haben sollte.“

„Auch bei Klassenarbeiten in der Schule versuche ich mich noch einmal zu lockern, bevor ich die Arbeit beginne. Das hilft mir mich besser zu konzentrieren.“

„Die AT-Erfahrungen haben mir gezeigt, was für einen Einfluss der Körper auf die Lebensqualität hat.“

„Durch diese Technik ist mir klar geworden, dass ich unverhältnismäßig viel Kraft aufwende. Mir war es dadurch möglich grobe Anspannungen im gesamten Körper zu lösen, beziehungsweise zu reduzieren.“

„Oft bin ich müde und aufgebraucht zur Alexanderstunde gegangen, konnte aber während des Unterrichts neue Energie gewinnen. Ich kann jedem die Alexander-Technik empfehlen.“